Rat und Tat

Legen Sie Ihre Füße in unsere Hände! Bei Problemen rund um Ihre Füße stehen wir Ihnen mit unserer Fachberatung, individueller Bedienung und Kompetenz gern zur Seite. Unser Team arbeitet Hand in Hand mit Ärzten, Therapeuten & Podologen zusammen.

prof_ferse_key_laufen_cmyk

Ob Garage oder Beletage …. sie machen zufriedene Füße.
Ein Gastkommentar von Hermann H. Gummels

Wir kennen uns schon lange. Ronald Werner, Andre Thiele und ich. Über zehn Jahre. Genauer gesagt seit September 1993, als wir uns anlässlich einer Veranstaltung der Sächsischen OSM in Hoyerswerda kennen lernten.
Seitdem habe ich sie begleitet und sicherlich auch manchmal beeinflusst. Als ihr Architekt, als Berater und mit beruflicher Distanz als ihr Freund.

Ihre unbändige Lust, etwas „auf die eigenen Beine“ zu stellen, habe ich schon im Hoyerswerda kennen gelernt. Ihre Bereitschaft zu Leistung und Mehrleistung später dann. Sie waren – NEIN : sie sind noch heute – ehrgeizig, zielstrebig, hochqualifiziert, voller Tatendrang und mit viel Phantasie gesegnet.

Und sie sind selbstbewusst. Sie wissen, was sie können und stellen es dar. Und das ist auch gut so. Ihr Weg von der ungeheizten Doppelgarage – von unerfreulichen Zwischenstationen will ich gar nicht mehr sprechen – auf irgendeinem Hinterhof in der damals ja ganz bestimmt nicht schönen Bürgerstrasse in repräsentative und auch für die Branche nicht alltägliche Geschäftsräume in der Kesselsdorfer Strasse ist kein „Normafall“ und legitimiert diese gesunde Portion Selbstbewusstsein.

Ronald Werner und Andre Thiele sind bis hierher ihren Weg gegangen. Konsequent, kontinuierlich und erfolgreich. Weil der Zielpunkt all Ihrer Überlegungen und Taten immer der zufriednen Kunde ist. Am Ziel aber sollten sie noch nicht sein. Dafür noch viel zu jung und immer noch ehrgeizig, zielstrebig … der Rest : siehe oben.

Immer wieder aufs Neue – und ich kann das beurteilen, weil ich viele Betriebe in ganz Deutschland kenne – bin ich beeindruckt vom Betriebsklima bei Werner & Thiele. Die beiden Chefs leben ihren Mitarbeitern konsequent die Firmenphilosophie vor, zeigen ihnen Möglichkeiten und Potenziale … und gehen ihnen manchmal fürchterlich auf die Nerven. Diese konstruktive Reibung ist aber unverzichtbar. Nach dem Mund reden lassen ist etwas für Schwache und Erfolglose. Ronald Werner und Andre Thiele beherrschen das kritische Gespräch und akzeptieren starke Partner neben sich. Sofern die ihr Geschäft und ihr Handwerk verstehen. Und das macht die beiden sympathisch und unsere erfolgreiche Zusammenarbeit – sie möge noch lange andauern – so sehr angenehm.